• 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
schnarchen sie ... ?
die nachlassende muskelstraffung während des schlafs verursacht eine verengung der oberen atemwege. diese verengung beschleunigt den atemluftstrom dadurch beginnen die verschiedenen strukturen im bereich der oberen atemwege zu flattern und verursachen das uns bekannte schnarchgeräusch. das schnarchen ist also ein mechanischer vorgang dem mechanisch entgegengewirkt werden kann. hier setzt die zahnärztliche therapie an.
leichtes oder primäres schnarchen hat keine gesundheitlichen folgen die rhonchopathie das krankhafte schnarchen jedoch schon.

wirkungsweise des silensor sl
der silensor sl besteht aus je einer transparenten schiene für den unter-und oberkiefer. der unterkiefer wird durch 2 züge, die seitlich die beiden schienen verbinden, gehalten oder nach vorne protrudiert gelegt. dadurch wirkt der silensor sl der verengung der atemwege entgegen.
die geschwindigkeit der atemluft nimmt ab und das geräuschbildende flattern der weichgewebe entfällt.
durch die beweglichen verbinder des silensor sl sind bewegungen des kiefers möglich das zurücksinken des unterkiefers jedoch nicht.
diese funktion machen den silensor sl zu einem komfortablen und zugleich wirkungsvollen schnarchschutz.

die von mir hergestellte schnarcherschiene (produktebezeichnung silensor-sl)
bedingt einen abdruck vom ober- sowie unterkiefer



schnarcherschiene silensor sl

schnarcherschiene silensor sl

schnarcherschiene silensor sl

schnarcherschiene silensor sl
zur einprobe